Worauf wartest Du eigentlich?

Worauf wartest Du eigentlich?

Die Unterzeile meines Blogs heißt "Mach Dein Ding". Wozu sollte das Leben sonst da sein? Doch oft halten wir uns zurück, aus Angst, dass es nicht klappen könnte. Dabei ist die große Katastrophe in Wahrheit ein Kataströphchen. Ich erinnere mich noch ziemlich genau: Ich...

mehr lesen

Ich bin Travelblogger, Alta!

Ich mach das ja eigentlich hier nur zum Spaß. Für meine Familie und meine Freunde, die wissen wollen, wo ich mich rumtreibe. Im Hinterkopf habe ich natürlich, dass auch andere mitlesen, aber so richtig strategisch angegangen habe ich es bisher nicht. Um so...

mehr lesen

Endlich: Philippinen, Vietnam und Hongkong

Ich bin ja schon wieder einige Wochen in Berlin und habe wilde Dinge erlebt, aber meine Aufenthalte auf den Philippinen, in Vietnam und Hongkong blieben noch völlig undokumentiert. "Das muss ein Ende haben!", fordern Politiker aller Parteien, Medien und Ihr, DER...

mehr lesen

So ist es im Jemen

Ich hatte das große Glück, in dieser Woche der Hochzeit meines Freundes Matthias mit seiner Braut Anhar beizuwohnen. Wir waren zu Gast im Jemen, bei der Familie der Braut. Es war ein ganz außerordentliches Ereignis, mit das eindrucksvollste, was ich bisher erlebt...

mehr lesen

Dinge, die mir jetzt auffallen

Ich bin zum ersten Mal in meinem Leben nach Deutschland und Berlin zurückgekommen, außer aus dem Urlaub. Und das fällt mir auf: es ist so ruhig überall es ist sauber die Rolltreppen sind langsamer mehr Funktionskleidung es ist leer viel weniger junge Menschen alle...

mehr lesen

Die zehn besten Dinge, die ich in Chiang Mai gemacht habe

Am Sonntag habe ich Chiang Mai verlassen. Vier Monate gingen superschnell vorbei, und gleichzeitig habe ich das Gefühl, ich war ewig hier, so viele Eindrücke habe ich gesammelt. Hier meine zehn Highlights aus vier Monaten Chiang Mai: Mata Apartment / Akha Ama Coffee...

mehr lesen

Rumsausen in Chiang Mai: Meine Motorroller-Eskapaden

Liebe Freunde, ein liebgewonnener Begleiter in Chiang Mai ist mein Motorroller. Es ist das Fortbewegungsmittel Nr. 1 hier, und ich fühle mich mittlerweile richtiggehend unbeweglich ohne Motorroller. Kurz vor meiner Abreise aus Chiang Mai hier mein Video von einer...

mehr lesen

Unterstützt von www.Auto-Doc.ch